Im Rahmen ihrer Pick-up full of pink carnations Tour werden The Vaccines am 27. Januar 2024 in das Mascotte nach Zürich kommen.

EIN PICK-UP VOLLER ROSA NELKEN

Es gibt einen Unterschied zwischen Spaß haben und glücklich sein, sagt Justin Young. Und genau zwischen Spaß und Glück liegt das sechste Album der Vaccines, Pick-Up Full of Pink Carnations. Es ist ein Album, das vor Spaß nur so trieft – 10 Songs in etwas mehr als einer halben Stunde, vollgepackt mit Hooks und Melodien und Pop-Smartness – aber das auch die Art und Weise erforscht, wie das echte Leben uns im Stich lässt, egal was wir der Welt auf unseren Instagram-Stories erzählen.

An diesem Punkt ihrer Karriere gibt es eine ziemlich klare Vorstellung davon, wer The Vaccines sind und was sie tun: Dies ist von den 60er Jahren inspirierter klassischer Gitarrenpop, gefiltert durch New Wave (und es ist wirklich New Wave, kein Punk), der in der Produktion einen modernistischen Glanz erhält. Ein gutes Vaccines-Album klingt immer so, als ob jeder Track eine Single sein sollte. Jeder Track auf Pick-Up Full of Pink Carnations klingt so, als ob er eine Single sein sollte. Das liegt zum Teil an der Art und Weise, wie die Songs ausgewählt werden – es wird nicht viel über den Fluss und die Botschaft geredet. Stattdessen stimmen die Mitglieder über ihre Lieblingssongs ab, was in der Regel zu einer gewissen Direktheit sowohl in der Absicht als auch in der Ausführung führt. Das war auch dieses Mal der Fall.

Eines der erstaunlichsten Dinge an The Vaccines im Jahr 2023 ist, wie jung ihr Publikum bleibt. Viele Gitarrenbands stellen fest, dass ihr Publikum mit ihnen altert, aber das von The Vaccines wird immer wieder erneuert. Diese Euphorie und Melancholie hat etwas, das ein jüngeres Publikum anspricht, und die Themen dieser Platte – die man, wenn man will, auf FOMO reduzieren könnte – werden stark nachhallen. Young ist zu Recht stolz auf Pick-Up Full of Pink Carnations – “jeder einzelne Song auf der Platte war irgendwann mal mein Lieblingssong”. Und das sollte er auch sein. Wie oft kommt es vor, dass eine Band bei ihrem sechsten Album richtig aufblüht? Es ist an der Zeit, aufzuwachen und The Vaccines zu riechen.

Als Support haben sich The Vaccines die aus Australien stammenden Teen Jesus & The Jean Teasers eingeladen.

Support: Teen Jesus & The Jean Teasers

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

TheVaccines © https://www.facebook.com/thevaccines/

Mehr zu The Vaccines

The Vaccines in Zürich - 27.01.2024
The Vaccines in Zürich - 27.01.2024
Im Rahmen ihrer Pick-up full of pink carnations Tour werden The Vaccines am 27. Januar 2024 in das Mascotte nach Zürich kommen.
Redaktion
About Musïc
Vorheriger ArtikelMarsimoto kommt 2024 ein allerletztes Mal auf Tour
Nächster ArtikelPaulWetz in Stuttgart – 01.02.2024