Die erste Single Boot aus dem am 16. April 2021 erscheinenden Mädness Album Mäd Löve ist ein ehrlicher und bunter Lichtblick in dieser schweren Zeit.

Und genau so soll auch das Album sein. Ein Album voll mit Mäd Löve. Auf seiner neuen Platte behandelt Mädness das Thema Beziehung. Allem voran die Beziehung zu sich selbst, von der natürlich auch alle anderen Beziehung abhängig sind. Es geht um die Beziehung zu Menschen, aber auch der Gesellschaft und dann aber auch den zu seinen eigenen Gewohnheiten. Das alles offen zu legen ist nicht einfach in einer Rap Welt, in der heutzutage vieles nur oberflächlich behandelt wird. Mädness hingegen, der sich in den letzten Jahren selbst immer näher gekommen ist, gibt seine Makel, Zweifel und Unsicherheiten preis und akzeptiert diese. 

Mädness
 über Mäd Löve auf seinem Social Media Account:

Will gar keine großen Worte verlieren, nur so viel: Hab mir richtig Zeit genommen für dieses Album.
Ich wollte, dass alles was diese Platte angeht ineinandergreift, sowohl musikalisch als auch visuell.
Alles in Eigenregie, in Zusammenarbeit mit unverschämt talentierten Menschen. Das ist großes Glück – MÄD LÖVE!

www.instagram.com/maedness_isdegude

Ihr wollt LOVE? Dann bestellt euch das neue Mädness Album Mäd Löve

Der MÄDNESS feat. MINE Song Boot wurde von Swoosh Hood produziert.

Mehr zu Mädness

Mädness hat mit "Mäd Löve" ein neues Album am Start
Mädness hat mit "Mäd Löve" ein neues Album am Start
Am 16. April 2021 erscheint das neue Mädness Album Mäd Löve