Aitch – der neue aufgehende Stern am UK Rap Himmel – hat gestern völlig überraschend seine EP mit dem Namen Polaris auf den Markt geschmissen.

Bereits seit einiger Zeit haben wir den 20-jährigen MC aus Manchester auf dem Radar. Seine Single Taste (Make it Skake) vom Vorgängeralbum AitcH2O aus dem vergangenen Jahr ist aus unserer Lieblingsplayliste längst nicht mehr wegzudenken. Das Album des Briten landete in den UK auf Platz 3 der Album Charts  und bescherte ihm eine Nominierung als Best New Artist bei den diesjährigen Brit Awards.

Die gestern erschienene EP Polaris – benannt nach dem Polarstern – ist eine Hommage an seine nördlichen Wurzeln. Produziert wurde das ganze unter anderem vom US Produzenten Kenny Beats und dem Grammy-nominierten Tay Keith. Und auch unsere Heimat hatte seine Finger mit im Spiel, denn das Produzententeam Cubeatz aus Sindelfingen bei Stuttgart hat auch seinen Teil zur Polaris EP beigetragen.

Die letzte Singleauskopplung Rain (mit AJ Tracey) hält sich bereits seit über 20 Wochen weit vorne in der UK Charts. Auf YouTube hat das Anfang März veröffentlichte Video bereits über 18 Millionen views!

Letzte Woche wurde mit dem Video zu Raw nachgelegt und auch hier ist Aitch nach nur 1 Woche kurz davor, die ersten Millionen Aufrufe zu knacken. Läuft also ziemlich gut.  

Warum also nicht direkt einen Nachlegen, und so erschien gestern das neueste Video zum Song 30.

Kein Wunder ist er YouTubes Artist on the Rise und auch einen Global Award als Best New Artist kann er bereits für sich verbuchen. Kein anderer als Ed Sheeran ist auf Aitch aufmerksam geworden, und so veröffenltichten sie im vergangenen Sommer zusammen mit Stormzy und Jakae die Single Take Me Back To London, mit der sie sich an die Spitze der Charts beförderten.

Wir sind sicher, dass wir hier in Zukunft noch viel hören werden und hoffen, dass Konzerte bald wieder erlaubt werden, so dass wir Aitch auch bald Live erleben dürfen.

Die Trackliste zu Polaris

01. Safe To Say
02. Zombie
03. Moston
04. 30
05. Triggered
06. Raw
07. Like Them
08. Rain (with AJ Tracey) feat. Tay Keith

 

Hier entlang zu allen verfügbaren Streams und Kaufmöglichkeiten: AITCH – Polaris

Mehr zu Aitch