Zum ersten Mal spielen Tame Impala ein Konzert der berühmten NPR Music Tiny Desk Concerts Reihe.

Das Set Up hat sich Kevin Parker ausgedacht und so hat er sich seine Kollegen Jay Watson und Dom Simper dazu geholt aka „Tame Impala Soundsystem“ wie Parker es selbst beschreibt. Gemeinsam spielen sie nicht wie sonst in der bekannten Location hinter einem Desk sondern von zu Hause. Macht nicht weil die Tracklist bestehend aus Breathe Deeper, Is It True und Patience klingen auch von zu Hause mindestens genauso gut.

Mehr zu Tame Impala

Tame Impala spielen ihr erstes Tiny Desk (Home) Konzert
Tame Impala spielen ihr erstes Tiny Desk (Home) Konzert
Zum ersten Mal spielen Tame Impala ein Konzert der berühmten NPR Music Tiny Desk Concerts Reihe.
Redaktion
About Musïc