Am 30. April 2021 erscheint via Warner Music das neue und dritte Studioalbum Typhoons von Royal Blood.

Im Zuge der Ankündigung des neuen Album hat das Duo auch noch die gleichnamige Single Typhoons veröffentlicht.

 

Mit Typhoons kehren Mike Kerr und Ben Thatcher bewusste zurück zu ihren Wurzeln, sozusagen Back-to-Basics. Früher orientierten sie sich an musikalischen Idolen wie Daft Punk, Justice und Philippe Zdar von Cassius.

Mike Kerr über die Einflüsse welche eindeutig auf Typhoons zu finden sind:

Wir sind eher zufällig auf diesen Sound gestoßen und es brachte sofort Spaß, ihn zu spielen. Das hat den kreativen Funken auf dem neuen Album entfacht.

Viele Songs auf dem Album beschäftigen sich mit der Auseinandersetzung über die Kehrseite des Erfolges von Royal Blood. Dies führte unter anderem dazu, mehr Klarheit zu bekommen und hatte eine positive Auswirkung auf Kreativität und das Leben. Des weiteren entschieden sich die beiden, die Produktion von Typhoons zum großen Teil selbst in die Hand zu nehmen. Ausnahmen sind die Songs Who Needs Friends und Trouble’s Coming welche von Paul Epworth produziert wurden sowie der Track Boilermaker, der von Josh Homme produziert wurde.

Die Tracklist von Typhoons:

01. Trouble’s Coming
02. Oblivion
03. Typhoons
04. Who Needs Friends
05. Million & One
06. Limbo
07. Either You Want It
08. Boilermaker
09. Mad Visions
10. Hold On
11. All We Have Is Now
 
Royal Blood
 
Mehr zu Royal Blood
Royal Blood neues Album "Typhoons"
Royal Blood neues Album "Typhoons"
Am 30. April 2021 erscheint das neue und dritte Studioalbum Typhoons von Royal Blood.